Ringfahnder.de - Schatzsucher (Metallsucher)

Ein herrlicher Strandtag oder Gartenarbeit. Und trotzdem geht ein Ehering im Sand verloren oder wird im Gartenbereich vermisst. Beim Baden im Meer oder Badesee ( Badestelle ) kann Schmuck ebenfalls ungewollt abtauchen bzw. verschwinden. Auch ein verlorener Ehering auf einem Spielplatz oder im Stadtpark im Laub kann durch ein Metallsuchgerät oder Metalldetektor wiedergefunden werden. Und mit Güte des Geschicks können metallische Gegenstände detektiert (geortet) werden. Gerade bei emotionalen Objekten wie z.B. bei einem Verlobungsring ist es oft nicht nur der pure Wert, sondern auch die energetische Verbindung im Herzen. Egal wie gut Metallsuchgeräte und Sondengänger/in sind. Die wichtigste Frage ist und bleibt: Kann der grob Bereich eingegrenzt werden? Denn ein Suchgerät kann nur etwas finden, was auch vorhanden ist.  

 

Seit 2004 bin ich als Schatzsucher an Lübecker Küste / Mecklenburger Bucht unterwegs. Der Kontakt zu Strandkorbvermietungen und Kurverwaltungen liegt mir nah. Und es war vielleicht meine Objektivität, Verschwiegenheit und Ehrlichkeit was dazu führte, dass mir jemand den Spitznamen: Ringfahnder verlieh. Diese sogenannte Ringrettung ist für viele Urlauber eine wichtige erste Anlaufstelle geworden, wenn es darum geht Dinge aus Edelmetall vernünftig aufzuspüren. 

 

Wir Schatzsucher sind gut vernetzt,; und unsere Leidenschaft verhilft oftmals Dinge wiederzufinden. Wir nehmen auch keinen klassischen Stundenlohn, denn Ihr angebotener Finderlohn ist unsere Wertschätzung. Wir verkaufen kein Produkt, wir helfen mit Leidenschaft. Unsere Mottos: Aufklärung vor Profit & Hoffnung ist die kleinste Taschenlampe für die dunklen Zeiten des Lebens. Einige aus der Zunft versprechen aktuell 100 % Erfolg. Ich hingegen, verspreche mich selten, versuche aber immer mein Bestes in Ihrem Interesse. Denn Sie sind es, selbst nach einer langen kostenlosen Beratung, welche am Ende sich entscheiden. Metalldetektor mieten? Oder eine Ringfahndung! 

 

Mobilfunknummer:

+49 160 1434 110 

Ringfahnder – alias Metallsucher

Schatzsuche aus Leidenschaft vor Ort!

Ringrettung seit 2004 in der Lübecker Bucht!

 

 

 

** Fundbüro (Kurverwaltungen) oder die örtliche Polizei. * reguläres deutsches Mobilfunknetz (D1). 

Momente 2004 bis 20xx


Fünf Regeln zum Glück!

 

Respektiere Dich selbst

Wähle Worte mit Bedacht

- Nehme nichts persönlich

Übernehme Verantwortung

 

- Versuche immer Dein Bestes mit dem Herzen! 


Für Sie "vor Ort". auf Fehmarn, Kellenhusen, Dahme, in Grömitz, Oldenburg in Holstein, Cismar,  Rettin, Pelzerhaken, Sierksdorf, Haffkrug, Scharbeutz, Timmendorfer Strand, Travemünde, Selmsdorf, Dassow, Boltenhagen, Kühlungsborn, Klützer Winkel, Heiligenhafen, Weissenhäuser-Strand, Hohwacht, Hohwachter-Bucht, am Schilksee, Falkensteiner Strand, Kalifornien, Brasilien, Schönberg, Eckernförde, Laboe, Schöneberger, Hohenfelde, Kalifornien, Brasilien, Heidkate, Strandbad, Neuland, Kiel, Kielrtförde, Ahrensburg, Bad Segeberg, Lübeck, Lübecker Bucht, Bad Oldesloe, Eutin oder Zarpen. Reinfeld, Plön, Plöner Seenplatte, Schatzsucher mit Leidenschaft. Und natürlich durch Mobil im ganzen Norden (Ostküste) inkl. Hamburger Raum (Elbstrand), Norderstedt. Lüneburg, Metalldetektorvermeitung, Metallsuchgeräte, Verleih, Vermeitung, Goldsuchgerät, Rufnummer, Notfallnummer +49 160 14 34 110

  • Ehering im Sand wiederfinden?
  • Schmuck am Sandstrand verloren?
  • Ring im Garten wiederfinden?
  • Ehering beim Baden verloren?
  • Goldring am Strand finden?
  • Platinring im Meer wiederfinden?
  • Wie Ring auf Wiese orten?
  • Verlobungsring im Badesee suchen?
  • Ohrring auf Spielplatz, Kletterpark oder Liegewiese vermisst?
  • Ehering im Schnee verloren?