Ehering beim Baden (im Badesee) verloren?


Ein gefundener Ring im Meer!  Top! Schöner unbezahlbarer Moment
Ein gefundener Ring im Meer! Top! Schöner unbezahlbarer Moment

Eben entspannt Volleyball im Wasser gespielt. Und auf einmal stellt man fest, dass der geliebte Ehering oder ein anderes wertvolles Objekt im Meer abgetaucht ist. Panik! Nun wird versucht das gute Stück im Wasser wiederzufinden, doch es scheint unmöglich. Und obwohl der Untergrund einigermaßen sauber und klar ist, sieht bald jede Muschel oder Stein aus als wäre es ihr gesuchtes Objekt. Doch was tun? Wo ist der Ring hin? In vielen Fällen überzieht eine dünne Sandschicht sofort das gesuchte Objekt (Je nach Unterströmung). Selbst die Taucherbrille führt ohne technische Suchhilfe oftmals nicht zum erwarteten Erfolg. Der Ring bleibt zum Ärger aller Beteiligten im Meer verschwunden. Doch glücklicherweise lesen Sie bereits diese Zeilen; erzeugt das nicht Hoffnung? Sagen wir einmal so,  es ist möglich einen Ehering im See oder Ostsee mit Metallsuchgeräten wiederzufinden! Einzige Regel: Der Bereich muss eingrenzbar sein! Punkt! 

 

Schatzsucher können verhelfen Schmuck aufzuspüren, sofern der Bereich eingrenzbar erscheint. Und die Chancen stehen theoretisch sehr hoch ihn auch dann wiederzufinden. Aber eben alles nur theoretisch. Seit 2004 wurde von mir Schmuck und andere Dinge (Schlüssel) im Meer wiedergefunden, jedoch bleibt der wichtigste Faktor dabei die Zeitspanne. Je mehr Zeit verstreicht, desto geringer die Chancen. Relativ. Denn viele unberechenbare Faktoren spielen dabei eine Rolle. Es ist auch nur logisch, dass viele Hilfesuchende immer zuerst an einen Metalldetektorverleih denken, aber kann der Verleih bspw. die Vermietung auch wirklich helfen?! Jein! Warum? Weil die Recherche im Badesee oder Meer zusätzlich viel menschliche Erfahrung benötigt und diese erhalten Sie wiederum kaum im Verleih. Zudem kosten professionelle Suchgeräte für die Wassersuche mehrere tausende Euro und diese gibt niemand gerne aus der Hand. Zudem sind solche Geräte ohne Vorwissen grundsätzlich absolut nutzlos. Und genau aus diesem Grund bieten Schatzsucher (Auftragssucher) Ihre Hilfe für Menschen in Not an. Auftragssucher sind mit Wissen, Technik und viel Erfahrung im Gepäck sind immer eine gute Alternative. Wir verhelfen Dinge für unsere Mandaten aufzuspüren und so erblickt mancher Ehering, Verlobungsring zeitnah wieder das Tageslicht!

 

Ich versuche immer ein Fels in der Brandung des Lebens zu sein. Teure Bergungs- und  Rettungskosten sollten erst aber erst einmal nicht thematisiert werden. Denn in erster Linie geht es darum herauszufinden, ob sich der Einsatz in Ihrem Fall überhaupt lohnt bzw. sinnvoll ist. Unser Ziel: Sinnlose Unkosten erst gar nicht entstehen zu lassen. Für uns ist Abklärung und Aufklärung im Vorfeld sehr wichtig, denn Ihr angebotener Finderlohn ist unser Honorar. Und wer wäre bei solcher Art von "Bezahlung" nicht objektiv? Sie etwa? Sämtliche Beratung ist kostenfrei, unverbindlich und objektiv. Rufen Sie gerne an! 


Ihre Ringrettung seit 2004

Leidenschaft vor Profit

Metallsucher der Ostküste

Wo Mietgeräte aufhören, fängt unsere Leidenschaft erst an!

Ihre Nummer gegen Kummer: +49 160 14 34 110


Beidendorfer See, Ratzeburger See, Seebrucke, Badesetelle, Freibad, Badeanstalt, Badestelle, Klein Siemz, Stadtparksee, Hamburg, Elbe, Kiel, Blunker See, Stocksee, Pönitzer, Seebad, Schwimmbad, Liegewiese, Sandstrand, Suchgerät, Goldring, Platinring, Schilksee, Freibad Ehering verloren, Schatzsucher Schleswig Holstein, Ringsuche, Großer Plöner See, Ratzeburger See, Selenter See, Eutiner See, Dieksee, Kellersee, Schaalsee, Lanker See, Hemmelsdorfer See, Wittensee, Bordesholmer See, Dobersdorfer See, Rantzauer See, Brahmsee, Langsee, Ahrensee, Neverdorfer See, Vierer See, Metalldetektor, Metallsuchgerät, Vermietung, Ringrettung, Schilksee, Strande, Metalldetektor mieten, Metallsuchgerät, Meer, Sand, Strand, Fundbüro, Schatzsucher, Osteesucher, Usedom, Rostock, Warnemünde, Wismar, Schatzsucher, Hotline, Verleih, Goldring im Badesee wiederfinden, unsere Tipps und Ratschläge für ihren Notfall am Badetag.